Jeffrey Kastenmüller

jeffreyJeffrey Kastenmüller ist Bewusstseins-Trainer, Lebens- und Erfolgs-Coach und Urheber des Transformational Reprogramming, einer Methode, die auf der Neuorientierung und Heilung aller menschlicher Systeme bis auf DNA-Ebene basiert. Er selber bezeichnet sich als ein Mensch, der von Anbeginn seines Lebens auf der Suche nach Wegen war, um sich selber und Menschen zu helfen, Erfüllung und Erfolg im Leben zu finden. Jeffrey gilt als einer der jüngsten männlichen Vertreter der neuen Spiritualität, die nichts mit Esoterik zu tun hat, sondern auf tief-gehenden, ehrlichen und beeindruckenden Bewusstseinserfahrungen beruht. Seit vielen Jahren wird er von weltweit bekannten Trainern ausgebildet und gecoacht, darunter auch Roy Martina, John Assaraf und Bradley Nelson. Jeffrey hat eine angenehme und ergreifende Art, mit Menschen zu arbeiten, sei es in der Gruppe oder im Einzel-Setting. Seine humorvolle, geerdete und klare Art und Weise, Themen zu vermitteln, ist einzigartig und sehr erfrischend.

Er ist heute vor allem auch Ausbilder in den Methoden des Transformational Reprogramming, des Higher Self Healings und der Herzenwände-löschen-Technik. Jeffrey versteht es auf einmalige Art und Weise, Frische, Jugendlichkeit und neue Energie in die spirituelle Welt und die Ausbildungen zu bringen. Als ehemaliger professioneller Choreograph setzt er auch sehr gerne Tanz-Elemente ein, um die Leichtigkeit zu integrieren. Trotz seines Alters von 30 Jahren pflegt er eine echte und tief-spirituelle Lebensweise, die sehr auf Menschen sehr inspirierend wirkt. Er unterrichtet dies nicht nur, sondern lebt dies. Er gilt als ein Repräsentant der neuen Generation von jungen Menschen, die großes Wissen mit sich bringen und dieses auf umsetzbare Art und Weise vermitteln können.