Entdecke Deine Sensitivität, Medialität und Intuition (zertifiziert)

Days
Hours
Minutes
Seconds
Entdecke Deine Sensitivität, Medialität und Intuition (zertifiziert)

Kategorie: Aura

16.06.2017 - 18.06.2017

10:00 am - 4:00 pm

€ 490,00

Wo?

Grosser Saal Bühne in Bern Steigerhubelstrasse 65 Bern

Erlebe Dich selbst an diesem Wochenend-Seminar von einer ganz anderen, verborgenen Seite in Dir, die schon immer da war und die wir gemeinsam aktivieren werden. Du hast ein angeborenes sensitives und mediales Potential, das es zu erwecken gilt!

Wir laden Dich herzlich zu diesem besonderen und intensiven Übungs- und Erlebniswochenende mit Bahar Yilmaz und Jeffrey Kastenmüller ein! Du wirst an diesen zwei Tagen Aspekte Deines höheren und umfassenden Wissens und Könnens entdecken, die vielleicht in Dir verschüttet oder im Schlaf liegen. Bahar Yilmaz, Autorin von vier Büchern im spirituellen Bereich, Referentin an Kongressen und Ausbilderin von Heilern & Coaches, wird Dich einfühlsam und spannend durch diesen Prozess führen. Am Ende dieser drei Tage wirst Du Deine eigenen feinfühligen und hellsichtigen Fähigkeiten erweckt haben und in der Lage sein, diese jenseits vom Seminar noch weiter auszubauen und zu verstärken.

Bahar Yilmaz verfügt über u.a. ein enormes Wissen darüber, wie das Energiesystem und die Aura des Menschen aussieht und beschaffen ist und welchen Transformationsprozess wir seit geraumer Zeit durchlaufen. Höher schwingende Energien treffen, verstärkt seit 2012, auf unsere Erde und beeinflussen Mensch, Tier und Natur auf intensivste Art und Weise. Es gibt gravierende Veränderungen in der Aura und dem Energiesystem des Menschen, was Bahar Yilmaz aufgrund Ihrer Hellsichtigkeit und Medialität beobachten konnte. Heute wird es für uns alle immer wichtiger werden, mit Energien bewusst umzugehen, diese sehen und spüren zu können. Dies eröffnet zudem eine ganz neue Dimension an Möglichkeiten, sich selbst und auch anderen ein harmonisches und ausgeglichenes Leben zu ermöglichen.

Was sind die Themenschwerpunkte?

  • Theoretische Grundlagen von Sensitivität, Medialität, Hellsinne und Intuition
  • Umprogrammierung auf unbewusster Ebene von blockierenden Mustern
  • Quell-Feld-Verbindung und -Reading
  • Code zur Aktivierung der eigenen Sensitivität und Medialität
  • Übungen zum Hellfühlen & Hellsehen
  • Medialer Kontakt zu verstorbenen Menschen, Geistwesen und dem Höheren Selbst

Für wen ist das Seminar geeignet?

  • Für alle, die mit den eigenen sensitiven und medialen Fähigkeiten in Kontakt treten wollen.
  • Für Therapeuten, Heiler und Coaches, die Ihre Arbeit verfeinern und vertiefen wollen.
  • Für Anfänger im medialen und sensitiven Bereich.
  • Für alle, die Ihr eigenes (und auch das anderer) energetisches System stabilisieren und reinigen wollen.
  • Für alle, die sich für das eigene Potential voll und ganz öffnen wollen.

Gibt es etwas zu beachten?

Für dieses Seminar sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig. Wer schon bereits Erfahrung in diesen Bereichen hat, wird von diesem Seminar profitieren können, wenn sich die/derjenige dem Wissen bzgl. der Veränderungen des Energiesystems öffnet. Wir können heute den Menschen nicht mehr mit den alten Methoden heilen oder ausgleichen – heute ist alles neu und es werden neue Denkansätze und Strategien benötigt, um persönlich, aber auch spirituell wachsen zu können.

 

baharnewLeitung und Trainer: Bahar Yilmaz

Bahar Yilmaz ist nach dem englischen Spiritualismus ausgebildete sensitive und mediale Beraterin sowie Trance-Healerin, Channel-Medium, Jenseits-Medium und Aura-Coach. Sie gilt als eine Verterterin der neuen jungen Spriritualität und überzeugt Menschen durch die Klarheit ihrer medialen Durchgaben, ihre Herzlichkeit und Authentizität. Neben der Medialität und dem Heilen gehört auch das Yoga zu Ihrem spirituellen Weg, worin sie nach amerikanischen Standard ausgebildet wurde und das sie europaweit unterrichtet.

Mittlerweile ist Bahar trotz ihren jungen Alters von knapp dreißig Jahren in diesen Bereichen länger als zehn Jahre tätig und durfte Ihre Fähigkeiten bereits in unzähligen Sessions zur Anwendung bringen. Sie bildet in den Bereichen Trance Healing, Transformational reprogramming, Higher Self Healing und Aura-Coaching aus. Die beiden letzteren sind spirituelle Methoden, die durch Bahar selbst ins Leben gerufen wurden. Es sind bereits drei Bücher von ihr im Lotos und Ansata Verlag erschienen: „Trance Healing“, “Aura Coaching” und „Yoga Siddhis“. Ihr viertes Buch “Der Ruf der Geistigen Welt” wird Herbst 2014 erscheinen.

Bahar gilt heute als das jüngste und erfolgreichste Channel-Medium, dass in vollständiger Trance Botschaften übermittelt. Bahar Yilmaz hat ihre Praxis in Ingolstadt in der Nähe von München, ist aber auch in der Schweiz und in Österreich für Sitzungen und Seminare buchbar. Mit Pascal Voggenhuber zusammen gründete sie die mediale Schule in Sissach.

 

jkprofileLeitung und Co-Trainer: Jeffrey Kastenmüller

Jeffrey Kastenmüller ist Bewusstseins-Trainer, Lebens- und Erfolgs-Coach und Urheber des Transformational Reprogramming, einer Methode, die auf der Neuorientierung und Heilung aller menschlicher Systeme bis auf DNA-Ebene basiert. Er selber bezeichnet sich als ein Mensch, der von Anbeginn seines Lebens auf der Suche nach Wegen war, um sich selber und Menschen zu helfen, vollkommene Erfüllung im Leben zu finden. Jeffrey gilt als einer der jüngsten männlichen Vertreter der neuen Spiritualität, die nichts mit Esoterik zu tun hat, sondern auf tief-gehenden, ehrlichen und beeindruckenden Bewusstseinserfahrungen beruht. Seit vielen Jahren wird er von weltweit bekannten Trainern ausgebildet und gecoacht, darunter vor allem Roy Martina. Jeffrey hat eine angenehme und ergreifende Art, mit Menschen zu arbeiten, sei es in der Gruppe oder im Einzel-Setting. Seine humorvolle, geerdete und klare Art und Weise, Themen zu vermitteln, ist einzigartig und sehr erfrischend.

Er ist heute vor allem auch Ausbilder in den Methoden des Transformational Reprogramming, des Higher Self Healings und der Heart-Walls-Technik. Jeffrey versteht es auf einmalige Art und Weise, Frische, Jugendlichkeit und neue Energie in die spirituelle Welt und die Ausbildungen zu bringen. Als ehemaliger professioneller Choreograph setzt er auch sehr gerne Tanz-Elemente ein, um die Leichtigkeit zu integrieren. Trotz seines Alters von knapp 30 Jahren pflegt er eine echte und tief-spirituelle Lebensweise, die sehr auf Menschen sehr inspirierend wirkt. Er unterrichtet dies nicht nur, sondern lebt dies. Er gilt als ein Repräsentant der neuen Generation von jungen Menschen,  die großes Wissen mit sich bringen und dieses auf umsetzbare Art und Weise vermitteln können.

 

Wo?

Steigerhubel, Grosser Saal, Steigerhubelstrasse 65
Bern, Schweiz

 

Seminar-Zeiten?

Fr., den 16. Juni 2017 bis So., den 18. Juni 2017

Freitag & Samstag jeweils von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr,
Sonntag von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 

Preis?

490.00 CHF

Bitte Euro-Zeichen rechts auf der Website ignorieren (System-Fehler)

 

Anmeldung?
Quelle – Ort der Begegnung
Museumstrasse 10, 3005 Bern
Schweiz
Tel.: +41 31 333 99 09
Website

 

Anmelden - Ticket Reservierung

Anmeldung HIER!